Hauptmenü
"Nur fast Nummer 400 geworden!" Das Rennen um die Mitgliedsnummer 400 ist weiter offen!
Leider haben sie ihr Ziel nicht erreicht mal eben die Mitgliedsnummern 400 und 401 zu bekommen, noch sind es "nur" 389 Menschen die die Plantage mit ihrer Vereinsmitgliedschaft unterstützen. Das Rennen um die 400 und damit ein unglaublicher Meilenstein in der Geschichte unseres erst 5 Jahre jungen... mehr lesen
Am 25.11. Kochen, Toben, Spielen am SonntagMittag- für Alle! Anmelden!
Nächster Termin am 25.11. 1x im Monat Sonntags 10:30 h Helfen, Spielen, Kochen ca. 12 h Essen und Abwaschen (Spülmaschine) bis ca. 14 h offenes Haus und Aufräumen /(der Letzte macht die Tür zu) früher weg? Mitagsschlaf ..kein Problem   Die Tage werden kürzer. Der Sonntagmittag könnte die... mehr lesen
prev
next

die Plantage
Generationen Begegnungszentrum, Plantage 86, Wolfsburg-Hattorf 05308 5269510

Reguläre Termine

Besondere Termine

18
Nov
Date: 18. November 2018, 09:30

26
Nov
Date: 26. November 2018, 10:00

14
Dez
Date: 14. Dezember 2018, 14:00

Generationenkonzert am Freitag 3. Juni - mit "E la luna...?" aus Berlin

Generationenkonzert am Freitag 3. Juni - mit "E la luna...?" aus Berlin

Am 3. Juni um 16h findet das zweite „Generationenkonzert" auf der Plantage in Hattorf statt. Mit E la luna? aus Berlin.

Musik gemeinsam erleben, über Kulturen und Generationen hinweg.

Der Eintritt ist frei.

Wir freuen uns eine Spende zur Finanzierung der Veranstaltung.

Du hast Zeit und Lust bei der Vorbereitung zu Helfen? Kuchen zu backen? Gartenstühle aufzustellen? Die Geschirrspülmaschine einzuräumen...? Großartig, ohne eure Hilfe wäre so eine Veranstaltung gar nicht möglich...

Meldet euch gerne bei Tim:

01711795282

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Genrationenkonzerte auf der Plantage

Warum fangen die meisten Konzerte erst spät am Abend an, wenn die ganz alten und die ganz jungen schon wieder im Bett sind? Und wer will schon immer nur „Kindermusik“ hören?

Wir bringen hervorragende Musiker ganz nah an ein buntes Publikum von 0-99 Jahren heran, zu einer Uhrzeit zu der Jung und Alt genauso wach und vergnügt sind wie Eltern, Enkel, Kinder und die üblichen Konzertgänger. Musik bringt alt, Jung und Kulturen zusammen - und gepaart mit leckerem Kuchen, der Möglichkeit die Künstler hautnah zu erleben, ins Gespräch zu kommen und mit den Generationen zu guter Musik zu tanzen, steht einem tollen Nachmittag nichts mehr im Weg.

Die Band am 3.Juni

Eindrücke der Band gibt es auf: www.elaluna.de 

Was zu hören gibt es direkt hier: elaluna.de/Musicplayer

Ein schönes Interview im Kakadu mit der Band - Deutschland Radio Berlin hier : http://www.elaluna.de/Klangohr_CD-Test;844/1

Von der Homepage der Band

Das Berliner Trio …e la luna? spielt seit 1997 in gleicher Besetzung und überaus erfolgreich zusammen. Neben dem Gewinn des Musikpreises musica vitale 2002 hat die Band sechs CDs produziert und zahlreiche Konzerte in Berlin, Deutschland und Europa gegeben. 

Die Musik, canzoni italiane, kommt in den originellen Arrangements und der kleinen Besetzung zu besonderem Ausdruck: die Sängerin, Eva Spagna ist in Florenz geboren und hat die Originale sozusagen im Blut, das musikalische Fundament kommt von Holger Schliestedt an der Gitarre und Martin Klenkwechselt zwischen Cello und Saxophon. Von ihnen stammen auch die neueren, eigenen Stücke, zu denen Eva die Texte schreibt.
Ironie und Melancholie- beides schafft …e la luna? auf wundersame Weise zu vereinen.

…e la luna? spielt > Musik, die glücklich macht.

youtube
facebook

Nach oben