Hauptmenü
Gartenimpressionen von der Plantage
Die Plantage lebt durch viele fleißige und engagierte ehrenamtliche Helfer. Eine dieser fleißigen Helferinnen ist Christa. Es vergeht fast kein Tag, an dem Christa im Garten gräbt, sät, pflanzt, hackt oder gießt. Durch ihren unermüdlichen Einsatz hat der Garten zu jeder Jahreszeit interessante und... mehr lesen
Vfl Supporters spenden 1300€ an die Plantage
Wie großartig! 1300€ übereichten die Supporters Wolfsburg an unseren Verein. Stephan aus dem Vorstand nahm diese tolle Summe beim Heimspiel gegen den HSV dankend entgegen! Vielen Herzlichen Dank! Als rein Spendenfinanzierter Verein mit ausschließlich Ehrenamtlichen sind wir auf solche Gesten und... mehr lesen
Live Bilder aus dem Storchennest - Spendenaufruf für Kotschutz
Seit letztem Jahr sorgen Störche bei Einwohnern von Hattorf und Besuchern der Plantage, unserem Mehrgenerationenzentrum, für Begeisterung. Nach längerer Ungewissheit ist nun klar: Das Nest ist im zweiten Jahr durch ein Storchenbrutpaar besetzt. Die großen schwarz-weißen Vögel sorgen fleißig dafür,... mehr lesen
prev
next

die Plantage
Generationen Begegnungszentrum, Wolfsburg-Hattorf 05308 5269510

Wir sammeln! Spendenaufruf für ein Storchenkot-Schutzdach! Ist die Kamera mal nicht erreichbar- die Seite nach kurzer Zeit neu laden!

Besondere Termine

30
Jul
Date: 30. Juli 2018, 08:00

30
Jul
Date: 30. Juli 2018, 10:00

Gruppen und Nutzungen

18
Jul
Date: 18. Juli 2018, 14:30

Die Modellbahner berichten: "200m Gleise gespendet!"

Die Modellbahner berichten: "200m Gleise gespendet!"

Glück muss man haben!!

Die Modellbahngruppe des Vereins arbeitet nur mit dem von den Teilnehmern zur Verfügung gestellten Material. Gleise waren bis jetzt Mangelware. Am Donnerstag 02.02.2017 wurde Manfred Eichhorn zugetragen, dass eine Witwe (Frau Weber aus Salzgitter) ihren Garten umgestalten möchte. Der Garten war als große Modelleisenbahnanlage mit fast 600m Gleis von Ihrem Mann angelegt worden. Wer kommt, die Gleise und die Gebäude abbaut, darf das Material behalten. Am Freitag 03.03.2017 hat Manfred Eichhorn einen Termin mit Frau Weber vereinbart und am Dienstag 07.03.2017 mit Bernhard Werner von der Modellbahngruppe und einem anderen Eisenbahnfreund begonnen, einen Teil der Anlage zu demontieren. Da wir schnell reagiert haben, konnten wir an dem Nachmittag mehr als 200m Gleise abmontieren und der Witwe zusichern, dass diese als Spende dem Vereinseigentum von Raum zum Wachsen e.V. zugeführt werden. Sie freut sich darüber, dass das Hobby Ihres Mannes in einem Mehrgenerationenhaus weiter lebt. Wir haben sie eingeladen, sich demnächst ein Bild davon zu machen. Manfred Eichhorn

 

Nach oben